Entwerfen Sie ein Videocover mit Figma

(0 comments)

Verwenden Sie Figma, um ein professionelles Video-Cover zu erstellen: detaillierte Schritte und Tipps

Hat Ihnen das Design Ihres Videocovers schon einmal Probleme bereitet? Heute entführe ich Sie in die Welt von Figma und zeige Ihnen, wie Sie ganz einfach Videocover auf professionellem Niveau erstellen.

Warum Figma wählen?

Figma ist ein leistungsstarkes Online-Bearbeitungstool für Vektorgrafiken, das umfangreiche Designelemente und leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen bietet und Ihnen die einfache Erstellung hochwertiger Coverdesigns ermöglicht.

Material vorbereitung

Bevor Sie mit dem Entwurf beginnen, müssen Sie die folgenden Materialien vorbereiten:

  • Logo
  • Titeltext
  • Hintergrundbild

Diese Materialien bilden die Grundlage für Ihr Coverdesign.

Neuen Rahmen erstellen

Nachdem Sie Figma geöffnet haben, können Sie einen neuen Frame erstellen, indem Sie auf das Frame-Symbol in der Symbolleiste klicken oder die Tastenkombination F/A verwenden. Die Größe des Rahmens kann an Ihre Bedürfnisse angepasst werden. Hier wählen wir die Größe des MacBook Air als Referenz.

Hintergrund festlegen und Logo hinzufügen

Zuerst müssen wir dem Rahmen eine Hintergrundfarbe hinzufügen. Klicken Sie auf die Farboption unter „Datei“ und wählen Sie Schwarz als Hintergrundfarbe. Ziehen Sie dann das vorbereitete Logo per Drag & Drop in den Rahmen und passen Sie seine Größe und Position an.

Titeltext hinzufügen

Als nächstes verwenden Sie das Textwerkzeug von Figma, um Titeltext zur Leinwand hinzuzufügen. Sie können die Textgröße, Schriftart und Farbe nach Bedarf anpassen. Stellen Sie sicher, dass der Titeltext den richtigen Abstand und die richtige Ausrichtung zum Logo einhält.

Hintergrundbild importieren

Importieren Sie das vorbereitete Hintergrundbild in Figma und passen Sie seine Größe und Position an den Rahmen an. Mit Befehl+Bildlauf können Sie den Zoom der Anzeige anpassen, um das Bild besser sehen und bearbeiten zu können.

Verwenden Sie eine Maske

Um einen einzigartigen Cover-Effekt zu erzeugen, können wir die Maskenfunktion verwenden. Wählen Sie zunächst das Rechteck-Werkzeug (Tastenkürzel R) im Form-Werkzeug aus und zeichnen Sie ein Rechteck im Rahmen. Ändern Sie dann die Größe des Rechtecks, sodass es den gesamten Rahmen einnimmt. Als nächstes ändern Sie die Füllfarbe des Rechtecks ​​in Schwarz und platzieren das Hintergrundbild über dem Rechteck. Halten Sie die Befehlstaste gedrückt und klicken Sie auf die Ebene, um beide Elemente auszuwählen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Option „Als Maske verwenden“, um das Hintergrundbild als Maske anzuwenden.

Passen Sie den Maskeneffekt an

Nach dem Auftragen der Maske können wir deren Wirkung noch weiter anpassen. Öffnen Sie das Bedienfeld „Füllung“ und wählen Sie die Option „Verlauf“. Durch Anpassen der Richtung und Farbdeckkraft des Farbverlaufs können Sie den Effekt erzielen, dass der Hintergrund eines Bildes allmählich auf einer Seite verschwindet. Passen Sie die Richtung und Position des Farbverlaufs nach Bedarf an, um den gewünschten Cover-Effekt zu erzielen.

perfekte Details

Abschließend können wir die Details des Covers noch weiter verfeinern. Passen Sie die Ebenenposition so an, dass sich Logo und Titel über der Maskenebene befinden. Passen Sie Größe, Position und Stil nach Bedarf an, um sicherzustellen, dass sie zum Gesamtstil des Covers passen.

Exportdeckung

Klicken Sie nach Abschluss des Designs auf die Option „Exportieren“ in der rechten Spalte, fügen Sie ein Exportbildformat hinzu und wählen Sie JPG aus. Klicken Sie anschließend auf die Schaltfläche „Exportieren“, um das fertige Cover in eine Bilddatei zu exportieren.

Abschluss

Durch die oben genannten Schritte haben Sie gelernt, wie Sie mit Figma ein professionelles Video-Cover erstellen. Von der Materialvorbereitung bis zum endgültigen Export wird jeder Schritt ausführlich erklärt und demonstriert. Jetzt können Sie diese Tipps ausprobieren, um Ihr eigenes, einzigartiges Cover zu erstellen! Denken Sie daran, verschiedene Designelemente und Stile zu üben und auszuprobieren, um Ihre Cover hervorzuheben!

Derzeit nicht bewertet

Kommentare


Derzeit liegen keine Kommentare vor

Bitte melden Sie sich an, bevor Sie kommentieren: Login

kürzliche Posts

Archiv

2024
2023
2022
2021
2020

Kategorien

Stichworte

Autoren

Einspeisungen

RSS / Atom