Wie man auf seine innere Stimme hört und ein zweites Leben beginnt |. Interview mit dem Sadhguru Yoga Camp in Indien: Vom 7-jährigen Doktoratsstudium in Taipeh über das Krebsstudium in der Schweiz bis zur Arbeit als Kassiererin in einem Juweliergeschäft | Setzen Sie Ihrem Leben keine Grenzen

(0 comments)

Wie Sie auf Ihre innere Stimme hören und eine neue Lebensreise beginnen

Auf dem Weg des Lebens lassen wir uns oft von externen Stimmen beeinflussen und streben nach Abschlüssen, Status und Anerkennung durch andere. Was uns jedoch wirklich zufrieden und glücklich macht, kommt oft von der Stimme tief in unserem Inneren. Wie kann man also auf seine innere Stimme hören und eine neue Lebensreise beginnen?

Vom Arzt zur Kassiererin im Juweliergeschäft: ein Leben ohne sich selbst Grenzen zu setzen

Wenn ich auf die sieben Jahre zurückblicke, die ich damit verbracht habe, in ## zu promovieren und mich dann in der Schweiz mit Krebs zu befassen, war jeder Schritt voller Herausforderungen und Herausforderungen. Als ich jedoch feststellte, dass ich beim Streben nach akademischem Status und Anerkennung durch andere allmählich das Glück verlor, begann ich darüber nachzudenken: Ist das wirklich das Leben, das ich will?

Das Alter von 35 Jahren ist für viele Menschen eine wichtige Schwelle. Wenn Sie eine bestimmte Position oder einen bestimmten Status nicht erreichen oder wichtige Arbeiten nicht veröffentlichen, scheint Ihre Zukunft düster zu sein. Aber ich kann nicht umhin zu fragen: Ist ein solches Streben wirklich sinnvoll? Kann es uns wirklich innere Zufriedenheit und Glück bringen?

Während meiner Postdoc-Forschung in der Schweiz war ich einem enormen Druck ausgesetzt. Immer wenn ich Daten über Menschen sehe, die an Krebs erkrankt sind und sogar ihr Leben verloren haben, denke ich: Wenn ich es noch einmal tun müsste, würde ich dann immer noch diesen Weg wählen? Die Antwort ist negativ. Mir wurde langsam klar, dass das, was ich wirklich gut konnte und was ich liebte, vielleicht nicht die akademische Forschung war.

Nachdem ich nach ## zurückgekehrt war, traf ich eine Entscheidung, die viele Menschen überraschte: als Kassiererin in einem Juweliergeschäft zu arbeiten. Diese Entscheidung gab mir die Möglichkeit, das Leben aus einer anderen Perspektive zu betrachten und wirklich auf meine innere Stimme zu hören.

Hören Sie auf Ihre innere Stimme: Finden Sie, was Sie wirklich lieben

Während meiner Arbeit in einem Juweliergeschäft habe ich entdeckt, dass es mir wirklich Spaß macht, mit Menschen zu kommunizieren. Wenn ein Kunde den Laden betritt, beobachte ich aufmerksam seine Bedürfnisse und empfehle ihm dann passendes Zubehör. Dieses Gefühl, mit Menschen verbunden zu sein, macht mich sehr zufrieden und glücklich.

Gleichzeitig wurde mir auch klar, dass mein Hintergrund und meine Erfahrung zwar nichts mit dem Juweliergeschäft zu tun zu haben scheinen, mir aber durch diese Erfahrungen die Möglichkeit gegeben wird, interessantere Themen mit meinen Kunden zu teilen. Wenn mich zum Beispiel ein Kunde neugierig fragt, warum ich mich für diesen Job entschieden habe, teile ich meine Erfahrungen und Gedanken. Diese Art des Teilens fühlt sich für mich sehr erfüllend und bedeutungsvoll an.

In diesem Prozess begann ich zu verstehen: Was uns wirklich zufrieden und glücklich macht, ist oft nicht äußere Bewertung und Anerkennung, sondern innere Liebe und Streben. Nur wenn wir das, was wir tun, wirklich lieben, können wir uns ihm widmen und unseren eigenen Wert und Sinn finden.

Beginnen Sie eine neue Lebensreise: Definieren Sie sich ständig neu

Der Prozess, auf die innere Stimme zu hören, ist nicht einfach. Er erfordert, dass wir unsere vergangenen Identitäten und Errungenschaften loslassen und uns mutig der unbekannten Zukunft stellen. Aber es ist dieser Prozess, der uns die Möglichkeit gibt, uns selbst neu zu erkennen, neue Möglichkeiten zu entdecken und eine neue Lebensreise zu beginnen.

Mein Übergang vom Arzt zur Kassiererin eines Juweliergeschäfts ist nur ein Teil meiner Reise. Auch in Zukunft werde ich neue Bereiche erkunden, Neues ausprobieren und mich neu definieren. Weil ich glaube, dass wir nur durch die ständige Verfolgung unserer inneren Liebe und unseres Strebens unsere eigene Pracht und unseren eigenen Wert wirklich ausleben können.

Liebe Leserinnen und Leser, Sie sollten also genauso gut versuchen, auf Ihre innere Stimme zu hören! Vielleicht finden Sie ein neues Ich, das darauf wartet, von Ihnen entdeckt und erkundet zu werden!

Derzeit nicht bewertet

Kommentare


Derzeit liegen keine Kommentare vor

Bitte melden Sie sich an, bevor Sie kommentieren: Login

kürzliche Posts

Archiv

2024
2023
2022
2021
2020

Kategorien

Stichworte

Autoren

Einspeisungen

RSS / Atom